"Verfilzt und zugenäht" - Schmuck filzen

  • 3 Stunden
  • 45 Euro
  • Nach Absprache

Beschreibung

Um den ersten Umgang mit Filzwolle, Wasser und Seife zu erlernen oder auch zu vertiefen, eignen sich hervorragend einfache geometrische Formen wie Kugel, Elypse, Oval, Kegel, Zylinder oder Gerade - umgangssprachlich gesprochen: Rolle, Kringel, "Wurst", "Bohne", "Linse", "Traube", etc. ;) Aus diesen Formen lassen sich - in Kombination mit Silberdraht, Lederkordel, Holz- oder Glasperlen ... - wunderschöne, flippig ausgefallene bis stilvoll elegante, ganz individuelle Schmuckstücke gestalten. Das sichtbare Ziel des Workshops ist es, dass jeder Teilnehmer zum Ende sein persönlich HANDgeMACHtes Schmuck-WERK in Händen hält und mit nach Hause nehmen kann. Geeignet ab 7 Jahre Teilnahmegebühr: 45,-€/Person (inkl. Materialkosten) Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen

Umbuchung & Kündigung

Für Stornierungen und Umbuchungen bitten wir um schriftliche Benachrichtigung bis spätestens 24 Stunden vor Workshop-Beginn. Eine komplette Kaufpreis Erstattung ist nur bei einer Kündigung bis 14 Tage vor Termin möglich. Bei Kündigung 14 - 7 Tage vor Termin, können nur 50% des Kaufpreises erstattet werden, eine Umbuchung ist jederzeit (bis 24 Stunden vor Workshop-Beginn) möglich. Ab 7 Tage bis 24 Stunden vor Termin ist keine Gebührenerstattung mehr möglich, in diesem Zeitraum ist nur eine Umbuchung möglich. Bei Kündigung 24 Stunden vor Workshop-Beginn ist keine Erstattung oder Umbuchung mehr möglich.

Kontaktangaben

kathrin.gerke@handmachwerk.de